Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Die Bedeutung von Ankertext in Backlinks

Kai Lück 0

Die Bedeutung von Ankertext in Bezug auf eine Verknüpfungsstrategie kann nicht genug betont werden. Backlinks sind ein großer Teil des Suchmaschinenalgorithmus. Wenn Sie eine Verknüpfungskampagne starten, ist es wichtig, dass externe Websites mit den entsprechenden Schlüsselwörtern und Begriffen im Ankertext verlinkt werden.

In fast allen Fällen wird der Name des Unternehmens als Ankertext verwendet. Es enthält keine Beschreibung der Produkte oder Dienstleistungen des Zielunternehmens. Sicher, es kann für Branding-Zwecke großartig sein, wird aber normalerweise nicht benötigt. In den meisten Fällen stehen Unternehmen bei Suchanfragen, die ihre Marke berücksichtigen, bereits sehr hoch (wenn nicht an erster Stelle).

Hier ist ein Beispiel mit der fiktiven Firma „FCM Design Supplies“:

Die meisten Leute verbinden sich einfach mit den Begriffen „FC;“. Das ist in Ordnung, aber es beschreibt weder die Produkte oder Dienstleistungen des Unternehmens, noch stellt es einen Kontext bereit. Durch das Hinzufügen des Wortes „Sanitär“ oder „Gestaltungszubehör“ (d. H. „FCM Design“ oder „FCM Design Supplies“) können Sie möglicherweise zusätzlichen Datenverkehr betreiben, der auf andere Weise den Firmenstandort nicht erreicht hat.

Die Kommentare sind deaktiviert.